Küchenbeleuchtung mal anders

Ein LED Lichtstreifen bietet als Lichtsystem die perfekte Ergänzung zu einer Wohnraumbeleuchtung. Aber auch im Einsatz als Beleuchtung für Bücherregale oder Küchenzeilen bieten sich Chancen um gezielt und direkt auszuleuchten. Die Beliebten LED Stripes zeigen dabei hervorragend geringe Verbrauchswerte als optimale Lichtquelle. Auch bei einem Kleiderschrank lässt sich ein LED Streifen problemlos integrieren und dies sorgt dann für besonders elegante Effekte.

Meine neue Küche

Küchen LED BeleuchtungNach wochenlanger Planung und Stress mit Handwerkern ist meine private Küche nun endlich so wie ich sie schon immer haben wollte. Zum krönenden Abschluss habe ich nun eigenhändig alles mit hellen LED Stripes Ausgestattet und die Küchenzeile erstrahlt nun in kräftigem kaltweißem Licht. Die LED Streifen Systeme lassen sich bestens auf die richtige Länge zurecht schneiden und bieten ein tolles Licht und zudem sind die LEDs auch noch sehr energiesparend.

Zur Beleuchtung von Möbeln und anderen markanten Punkten lassen sich diese natürlich auch sehr gut einsetzen. Die leichte Installation ermöglicht dabei viele Varianten und es ergeben sich eindrucksvolle Beleuchtungseffekte. Mit Licht lässt sich so präsentieren und hervorheben. Dinge die einem besonders wichtig in einem Raum erscheinen, Bereiche die ansonsten dunkel blieben oder eine Ecke die man jetzt mit einem Leuchtstreifen zum sitzen und lesen eines Buches nutzt, dass sind Beispiele für die Nutzung.

Lange Lebensdauer und Gestalterische Vielfalt

Durch den Einsatz der genialen LED-Technik bieten diese eine unglaubliche Lebensdauer von bis zu hunderttausend Stunden. Die LED Chips die in diesen Systemen vom Hersteller verwendet werden sind qualitativ hochwertig und nicht zu vergessen ist auch die Ernergierersparnis die dieses Leuchtmittel mit sich bringt. Diese Art von Beleuchtung wird in Zukunft herkömmliche Wohnraumbeleuchtungen komplett ersetzen und diese LED Stripes sind dank ihrer Konstruktion leichter und fast überall zu installieren.

Durch die hohe Flexibilität steigt die Beliebtheit dieser Systeme. Ob Spiegel, Möbel, Wandleisten, Fußleisten oder Decken, alles lässt sich mit diesen LED Systemen in ein ganz besonderes und sicheres Licht setzen. Man kann sagen, mit diesen LED Systemen bekommt man gestalterische Freiheit.

Einfache Installation zum kleben

LED

Einige Systeme sind so einfach gestaltet, dass man Zugeschnittene Teile einfach zusammenstecken kann und Winkelverbinder machen es leicht Licht um Ecken und Kanten zu führen. Auch die Montage der Module geht über das Kleben ohne Bohren und ohne weitere Arbeiten von statten. Es lässt sich alles leicht und bequem anbringen und die Lichteffekte sind eindrucksvoll. Leichtes Arbeiten macht Freude, denn man kann das LED Licht an Wänden entlang führen. Zudem sieht es sehr hochwertig aus. Wenn man konventionell früher indirekte Beleuchtung installieren wollte, war dies meist mit Säge- und Bohrarbeiten verbunden. Dies entfällt bei den LED Strips und man kann mit einfachen Mitteln genau das erzielen, wonach einem ist.

Verschiedenste Arten

Es gibt sie nicht nur weißem Licht, sondern RGB LEDs sorgen auch für ein interessantes Farbspiel. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass beim Kauf nicht die billigste Variante gewählt werden sollte, dass hat mit der Beschaffenheit der einzelnen LED-Chips zu tun und zum anderen ergibt sich, dass teurere Systeme auch mehr Qualität und längere Lebensdauer bieten. Ansonsten gibt es viele Details, wie Fernbedienungen, Wechselfarben und starre Leisten in Chrom-Optik, die Auswahl ist mittlerweile sehr ergiebig und es macht einfach Spaß, seine konventionelle Beleuchtung mit diesen LED Systemen zu ersetzen.